Terror?

Standard

Mittlerweile kann keiner mehr sagen, er habe es nicht mitbekommen. Auf Facebook verändern sich Profilbilder, sie zeigen transparent die Französische Fahne. Bei Whatsapp wird der Status von “ Hallo, ich nutze Whatsapp“ in „Pray for Paris“ geändert, man wird zu Schweigeminuten aufgerufen.
Wir schweigen. Doch warum grade jetzt?

10. Oktober 2015 – Anschlag auf Friedensdemo in Ankara (Türkei) _
86 Tote

31. Oktober 2015 – Abschuss einer russischen Passagiermaschine – 224 Tote

12. November 2015 – Doppelanschlag in Beirut (Libanon)
-41 Tote

Wer berichtet über die hunderttausenden aus Nigeria, dem Süd Sudan, Irak, Syrien, Palestina und allen anderen Staaten auf dieser Welt? Wer schweigt für die?

Was in unserm Nachbarstaat passiert ist, ist schlimm. Aber vergesst nicht, dass das, was dort passiert ist, im Nahen Osten und in Afrika alltäglich ist und tausende Menschen dazu veranlasst, Schutz bei uns zu suchen.

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s