Einfach nur aus Freundlichkeit

Standard

wanderlusthoughts - image #1968871 by KSENIA_L on Favim.com „Als Freundlichkeit bezeichnen Umgangssprache und Sozialpsychologie das anerkennende und liebenswürdige Verhalten eines Menschen, aber auch die innere wohlwollende Geneigtheit gegenüber seiner sozialen Umgebung“ *

*Zitat Wikipedia

Warum muss ich das Gefühl haben, das Wort „Freundlichkeit“ definieren zu müssen? Vielleicht weil sie in unserer heutigen Gesellschaft einfach untergegangen ist. Die Freundlichkeit. Wieso ist es eine Besonderheit, wenn ich aufstehe und einer älteren Dame im Bus meinen Sitzplatz überlasse? Sollte das nicht selbstverständlich sein? Warum kriegt man vielsagende Blicke zugeworfen, wenn man für jemanden, der in der Schule krank ist, die Arbeitsblätter mitnimmt? Ist Freundlichkeit so eine Seltenheit geworden? Freundlichkeit kostet nichts & man bekommt sogar was von ihr zurück. Ich bin auch nicht immer freundlich, dass will ich damit auch gar nicht sagen. Ich will nur etwas mehr natürliche Freundlichkeit erreichen. Ist das zuviel verlangt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s