Archiv für den Monat Oktober 2014

ICH BIN AUSGEGLICHEN

Standard

hjji Ich lerne nicht viel für Arbeiten. Eigentlich immer erst auf den letzten Drücker am Abend davor. Wenn überhaupt. Ich beschäftige mich nicht lange mit meinen Hausaufgaben, denke nicht viel nach über das, was wir leisten müssen. Beziehungsweise müssten. Und obwohl ich nach außen hin vielleicht nicht wirke, als ob ich gestresst wäre und es nicht wie manch andere tausendmal am Tag bemerke, bin ich es trotzdem. Ja, auch ich bin gestresst.

Homework:(Wie oft habe ich schon gedacht  „Aber nächstes mal fängst du früher an mit dem Lernen“ – und, was hat es gebracht? Obwohl ich jetzt meine Vorabiklausuren schreibe, hat sich an meinem Bulimielernen *Wissen in sich reinstopfen und dann auf Kommando ausspucken* nichts geändert. Ich habe auch nicht mit Yoga angefangen, obwohl mir jemand dazu geraten hat. Blödeste Idee überhaupt:D Es ist vielleicht nicht sonderlich gesund, aber jeder hat seine eigene Art, mit Stress umzugehen. Und das ist eben meine.

Teenager post

 

Advertisements

Einfach nur aus Freundlichkeit

Standard

wanderlusthoughts - image #1968871 by KSENIA_L on Favim.com „Als Freundlichkeit bezeichnen Umgangssprache und Sozialpsychologie das anerkennende und liebenswürdige Verhalten eines Menschen, aber auch die innere wohlwollende Geneigtheit gegenüber seiner sozialen Umgebung“ *

*Zitat Wikipedia

Warum muss ich das Gefühl haben, das Wort „Freundlichkeit“ definieren zu müssen? Vielleicht weil sie in unserer heutigen Gesellschaft einfach untergegangen ist. Die Freundlichkeit. Wieso ist es eine Besonderheit, wenn ich aufstehe und einer älteren Dame im Bus meinen Sitzplatz überlasse? Sollte das nicht selbstverständlich sein? Warum kriegt man vielsagende Blicke zugeworfen, wenn man für jemanden, der in der Schule krank ist, die Arbeitsblätter mitnimmt? Ist Freundlichkeit so eine Seltenheit geworden? Freundlichkeit kostet nichts & man bekommt sogar was von ihr zurück. Ich bin auch nicht immer freundlich, dass will ich damit auch gar nicht sagen. Ich will nur etwas mehr natürliche Freundlichkeit erreichen. Ist das zuviel verlangt?

If I had a world of my own, everything would be nonsense

Standard

Cup of tea | via Tumblr
“But I don’t want to go among mad people,“ Alice remarked.
„Oh, you can’t help that,“ said the cat: „we’re all mad here. I’m mad. You’re mad.“
„How do you know I’m mad?“ said Alice.
„You must be,“ said the cat, „or you wouldn’t have come here.”

Untitled

Zitat- Alice in Wonderland

Land of confusion

Standard

world

„Too many men
Too many people
Making too many problems
And not much love to go round
Can’t you see
This is a land of confusion.“

– Zitat Genesis Lied“Land of confusion“

Pinterest

Apple

Standard

Alle freuen sich auf das neue Iphone 6. Alle? Nicht ganz alle. Was ist so toll an einem Smartphone, was sich in der Hosentasche verbiegen lässt? Die Begründung „Aber es ist ein Iphone“. Zieht die bei euch? 😮Apples