Das letzte mal

Standard

Man regt sich über Dinge auf, die banal sind. Aber würde man das auch machen, wenn man weiß, das es das letzte mal ist? Wenn man etwas zum letzten mal macht, dann zelebriert man es immer. Man will, dass es noch einmal perfekt ist. Etwas besonders. Wenn man das letzte mal eine Freundin sieht, bevor sie ein Jahr ins Ausland geht, macht man eine Verabschiedungsfeier. Wenn man weiß, dass es eine Sache gibt, die man vielleicht nie wieder im Leben sehen wird, macht man ein Foto als Erinnerung. Oft weiß man nicht mal, dass es das letzte mal sein wird. Das man das letzte mal bei einer Freundin schlafen wird, zu der man ein Jahr später nicht mal mehr Kontakt hat. Wenn man gewusst hätte, das es das letzte mal ist, hätte man es dann anders gemacht? Hätte man es irgendwie besonders gemacht? Wahrscheinlich. Stattdessen hat man nie daran gedacht, das es jemals anders werden könnte. Das manche Sachen aufhören. Ich werde nie wieder am Laptop sitzen und denken „Och neee, morgen Schule. Ich will wieder Sommerferien“- denn die werde ich nie wieder in dieser Form haben. Komisches Gefühl.

Picture0004 (5)

„Du weißt erst, was du hattest, wenn du es verloren hast“ – Falsch. Man weiß, was man hat, nur denkt man nicht daran, dass es irgendwann vorbei sein kann.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s